Basic Dots Yellow

Dienstag, 16. September 2014

DT Everybody-Art-Challenge #292

Good morning peeps,

we have a new theme over at the Everybody-Art-Challenge and it is «Paperclip».

I made a card using the «Everyday Occasions» Card Kit by Stampin' Up!.


Since it is always more difficult for me to create masculine cards, the supplies in this kit worked out really well. It contains card bases, envelopes, pre-cut elements (like
the tag and the banner I used), embellishments, baker's twine and even dimensional adhesive. I love that cute arrow paperclip. The colors and graphic patterns are perfect, too. I only added a piece of MME patterned paper, enamel dots and wood veneer stars by Studio Calico.


Thanks for stopping by and have a wonderful day!


Montag, 15. September 2014

DT-Card bastel-traum.ch Challenge September

Good morning everyone,

for those who follow my blog regularly, you will notice there's something different today ;o). After 3 years of blogging I decided to post in English from now on (at least
I will try). I hope my German speaking readers don't mind and although I will make mistakes I think it was time for this change.

But now onto business *hehe*. Today starts the new challenge (runs until October 15th, 8:55 am CET) over on the bastel-traum.ch blog. The theme for September is «Fabric/Sewing».

http://bastel-traum.blogspot.ch/

Therefore I created this Fall card with Lawn Fawn's beautiful «Stitched Leaves» dies:


I did some hand sewing on my card. First I stamped some stitched lines (from Mama Elephant «No Peeking») in a light color (Memento Ink «Desert Sand») for a better reference. Afterwards I pierced the holes with my piercing tool and then run a golden thread through.

The die cut leaves were colored by sponging different Distress Inks to achieve some fall colors. I adhered them to my card using dimensional foam adhesive. The German sentiment means «Thank you so much» (Stampin' Up! «Tausend Dank») and is heat embossed in Gold («Super Fine Detail Embossing Powder» by Ranger).

I used a piece of patterned paper (Lily Bee Design «Autumn Spice» 6"x6" paper pad) for the background. The «Buttermint» cardstock is from Bazzill.


So get out your sewing machines or needles and take part in our fun challenge!

Although it's pretty late for it, I'm playing along with the current CASology challenge:


Thanks for stopping by and see you soon!


Dienstag, 9. September 2014

DT-Card Everybody-Art-Challenge #291

Guten Morgen zusammen,

heute gibt es mal keine Karte von mir, denn das aktuelle Thema der Everybody-Art-Challenge lautet «Tee-/Kaffeeverpackung».

Deshalb habe ich ein neues «Gewand» für eine Packung Kaffeekapseln gewerkelt.


Hierfür kam wieder das praktische Envelope Punch Board von We R Memory Keepers zum Einsatz. Damit lassen sich in Windeseile nicht nur Umschläge sondern eben auch Verpackungen fertigen. Das Designpapier und der passende Cardstock in der Farbe «Kandiszucker» (erinnert mich an Latte Macchiato) stammen von Stampin' Up!. Verschlossen wird die Box mit einer Banderole.

Außerdem habe ich eines der brandneuen Fall/Winter-Stempelsets von Lawn Fawn verwendet – es heißt «Love you a latte». Die Kaffeetasse habe ich «gepaperpiect» und den schönen schnörkeligen Text sowie den Kaffeelöffel in Liquid Platinum heiß embosst. Die Untertasse wurde mit Copics coloriert und der Löffel mit einem Wink of Stella Glitter Brush Pen in Silber. Auf den braunen Cardstock der Banderole habe ich Kaffeebohnen in VersaMark gestempelt und anschließend in Clear embosst.

Die kleinen Sprechblasen habe ich aus Designpapier («Into the Woods» Paper Pad) ausgeschnitten und mit Glossy Accents überzogen. Der Jutefaden ist von May Arts.

Ist doch mal eine nette kleine Geschenkidee, z.B. für die kaffeeliebende Freundin ;o)

Ich wünsche Euch einen ganz schönen Tag!


Freitag, 5. September 2014

DT-Card Stempelgarten Challenge September

Guten Morgen ihr Lieben,

http://stempelgartenchallenge.blogspot.ch/

es ist wieder Zeit für eine neue Ausgabe der Stempelgarten Challenge. Und da der Sommer so gut wie vorbei zu sein scheint, passt das Thema für den Monat September besonders gut ;o) – es lautet «Herbstzeit».


Ein guter Grund, um den wunderschönen «Pumpkins»-Stempel von Penny Black zu verwenden. Ganz traditionell mussten meine Kürbisse orange sein. Coloriert habe ich mit meinen Prismacolor Farbstiften auf Kraft Cardstock. Das macht so viel Spaß und die Farben dieser hochwertigen Stifte leuchten total schön (selbst auf nicht weißem Untergrund).


Außerdem habe ich die geniale «Inlaid Die-Cutting»-Technik angewandt. Zuerst habe ich mit dem «Fancy Cutout Border Die» von Impression Obsession den Bereich links aus dem kraftfarbenem Cardstock ausgestanzt. Anschließend das Ganze nochmal aus weißem und farbigem Cardstock (passend zum Herbst in gelb, orange und grün) ausgestanzt und danach wie bei einem Puzzle wieder zusammengesetzt. Schon etwas fummelig, aber ist doch ein toller Efekt, oder?!

Das Motiv habe ich ausgeschnitten und mit 3D Foam Pads aufgeklebt. Die hübschen goldenen Glitzer-Enamel Dots stammen von My Mind's Eye und die weiß embossten Texte sind von Clearly Besotted Stamps.



Ihr habt nun bis zum 30. September 2014 Zeit, um an unserer aktuellen Challenge teilzunehmen. Diesmal gibt es ein herbstliches Bastelset im Wert von CHF 20.00
zu gewinnen:


Ich wünsche Euch einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende!


Mittwoch, 3. September 2014

Simple cards with Winnie & Walter stamps

Guten Morgen zusammen,

Inspiriert durch die «Share the Love Week» auf dem Winnie & Walter Blog habe ich zwei CAS-Karten gewerkelt. Das Thema des 1. Tages war Regenbogenfarben und ich wollte es auf 2 verschiedene Arten umsetzen.

Bei meiner ersten Karte wurde der Hintergrund mittels Schablone (Tim Holtz Stencil «Faded Dots») und Memento Inks eingefärbt.


Die Textstempel stammen aus einem meiner Winnie & Walter-Lieblingssets namens «The Big, the Bold and the Happy». Ich mag diese tolle große Schrift in Kombination mit dem Schreibmaschinen-Font der kleinen Wörter. Die drei Sterne sind aus einem weiteren wunderbaren Set: «Scenery: Big Bang Confetti». Als Kontrast zum farbigen Hintergrund habe ich den Text und die Sterne schwarz embosst. Leider bleibt das schwarze Embossingpulver trotz Anwendung des EK Success Embossing Powder Tools bzw. eines Anti-Static Pads überall hängen, was sehr mühsam ist.

Für meine zweite Karte habe ich die Farben in der gleichen Reihenfolge wie beim W&W-Logo angeordnet inkl. Überlappungen ;o)




Gestempelt (wieder mit Memento Inks) habe ich das geniale Blatt aus dem Avery Elle-
Set «Modern Leaves». Diesmal habe ich den Text in Versafine Onyx Black gestempelt und anschließend Clear embosst. Das funktioniert viel besser als bei der 1. Variante und glänzt außerdem noch schön.

Ich hoffe, meine beiden schlichten Karten gefallen Euch. Habt einen schönen Tag!

Herzlichen Dank für den Anschubser, liebe Francine!


Dienstag, 2. September 2014

DT-Card Everybody-Art-Challenge #290

Guten Morgen Ihr Lieben,

nachdem es hier auf meinem Blog mehr als 2 Wochen sehr ruhig war, geht es heute endlich mit meinem wöchentlichen DT-Beitrag für die Everybody-Art-Challenge weiter, denn unsere dortige Sommerpause ist nun auch vorbei.

Anlass genug, um ein paar wunderbare Stempel und Dies eines für mich noch neuen Herstellers einzuweihen.


Dieser tolle Flamingo, die dazugehörigen Dies («Fabulous Flamingo») sowie die Stanzen für den dahinter liegenden Rahmen («Diagonal Stripe Pretty Panels» und «Love Note») stammen von Reverse Confetti.

Den Sketch für die aktuelle Challenge hat uns Andrea/Emmi41 zur Verfügung gestellt:


Ich habe den Sketch für meine Karte abgewandelt/vereinfacht – hoffe aber, dass er noch erkennbar ist. Die Punkte im Hintergrund sind mit Hilfe einer Schablone (Simon Says Stamp Medium Dots Stencil) und mit einem Dauber aufgebrachter Stempelfarbe (SSS Sea Glass Ink) entstanden.

Den Flamingo habe ich mit Hero Arts Shadow Inks (Fresh Peach und Red Royal) sowie Kandiszucker von Stampin' Up! gestempelt. Das diagonal gestreifte Stanzteil auf dem gewellten Rahmen (SSS Sea Glass Cardstock) ist aus glänzendem, folienbeschichtetem Cardstock von DCWV. Der Streifen Designpapier in der Farbkombi Kraft/Weiß ist von My Mind's Eye und der auf Vellum weiß embosste Text stammt von Clearly Besotted Stamps («Sweet Little Sentiments»). Verziert habe ich meine Karte mit Enamel Dots und Sequins.

So, nun werde ich das Chaos auf meinem Basteltisch beseitigen, damit weitere Werke entstehen können ;o)


Samstag, 16. August 2014

Homework OCC | Stretch your stamps 2 | Day 6

Guten Morgen zusammen,

ich habe heute wieder eine Karte für die Online Card Class «Stretch your stamps 2» für Euch. Ich hoffe, dass ich Euch damit nicht langweile, aber ich habe mächtig Spaß beim Ausprobieren der gezeigten Techniken.

Da ich ja bereits für den 5. Tag das Set «Fresh Flowers» von Clearly Besotted Stamps verwendet habe, kam es auch noch für Tag 6 (More Outline Stamps) zum Einsatz.


Debby Hughes zeigte, dass man neben Papier auch andere Materialien bestempeln kann. Ich habe es mit «Life Cherry Wood Veneer Paper» von Simon Says Stamp versucht. Die Blumen habe ich weiß embosst und anschließend ganz vorsichtig mit Prismacolor Pencils coloriert. Normale Stempelfarbe sowie Copics funktionieren bei diesem Wood Veneer Paper nicht wirklich, da es recht aufsaugt und somit «blutet». Den violetten Cardstock habe ich mit dem Hintergrundstempel «Tweed Pattern» von Hero Arts clear embosst.

Die Klasse geht nun zu Ende und ich weiß noch nicht, ob ich die Zeit haben werde, weitere Karten zu werkeln. Mal sehen…


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...